Erziehungsberatung und Elterncoaching

Persönliche Begleitung und Beratung soll bei komplexeren Problematiken Lösungen herbei führen.

Außerdem können Sie Einzelcoaching gerne in Anspruch nehmen, wenn Sie keine Möglichkeit haben, an einem Elternkurs teilzunehmen.

In der Einzelberatung höre ich Ihnen zuerst genau zu. Was erleben Sie im Erziehungsalltag? Was sind Ihre konkreten Probleme, die Sie herausfordern, an Ihre Grenzen bringen oder Sie besorgt machen? Was wollen Sie in Ihrer Erziehung verändern?

 

Mögliche Probleme in der Erziehung können sein:

Besondere Herausforderungen in der Erziehung können sein:

  • Umgang mit den Medien
  • Geschwisterstreit
  • Ängstlichkeit
  • Lustlosigkeit
  • Probleme mit den Hausaufgaben
  • Gewalt
  • Stehlen
  • Lügen
  • Entmutigung
  • „Mein Kind hält sich an keine Regeln“
  • „Mein Kind trödelt"

Meine Vorgehensweise:

Sie beschreiben mir Ihr Problem präzise. Anschließend überlegen wir, was dieses Problem mit Ihrem Familiensystem zu tun hat. Sie werden verstehen lernen, was Ihr Kind mit seinem (unkooperativen) Verhalten bezweckt. So lernen Ihr Kind und Ihre Interaktionen besser verstehen. Schließlich werden wir miteinander besprechen, welche konkreten Schritte Sie gehen können, damit Ihr Kind anders denken und reagieren kann. Dazu erarbeiten wir gemeinsam Wege und finden Lösungen, die sich an Ihren Alltag anpassen und gut umzusetzen sind.

Honorar

Einzelberatung/-coaching

1 Stunde: 60 €

Kontakt

Kinder sind ein wunderbares Geschenk. Gleichzeitig können sie uns stark herausfordern und an unsere persönlichen Grenzen bringen. Wir wollen unsere Kinder gut erziehen. Das ist häufig gar nicht einfach.

Als dreifache Mutter kenne ich die Herausforderungen des Elternsein aus dem eigenen Erleben. Außerdem habe ich mich darin bewusst weitergebildet.

In meiner Arbeit mit Familien verfolge ich vor allem zwei Ziele:

Eltern sollen durch Elternkurse (STEP Programm), die auf das Alter der Kinder abgestimmt sind, bei einer gelingenden Erziehung unterstützt werden. Wenn Sie an Elternkursen interessiert sind, lesen Sie bitte hier weiter.

Persönliche Begleitung und Beratung soll bei komplexeren Problematiken Lösungen herbei führen.
In der Einzelberatung höre ich Ihnen zuerst mal genau zu. Was erleben Sie im Erziehungsalltag? Was sind Ihre konkreten Probleme, die Sie herausfordern, an Ihre Grenzen bringen oder Sie besorgt machen?

Mögliche Probleme in der Erziehung können sein:

Besondere Herausforderungen in der Erziehung können sein:

  • Umgang mit den Medien
  • Geschwisterstreit
  • Ängstlichkeit
  • Lustlosigkeit
  • Probleme mit den Hausaufgaben
  • Gewalt
  • Stehlen
  • Lügen
  • Entmutigung
  • „Mein Kind hält sich an keine Regeln“
  • „Mein Kind trödelt"

Meine Vorgehensweise:

Sie beschreiben mir Ihr Problem präzise. Anschließend überlegen wir, was dieses Problem mit Ihrem Familiensystem zu tun hat. Sie werden verstehen lernen, was Ihr Kind mit dem (unkooperativen) Verhalten bezweckt und lernen Ihr Kind und Ihre Interaktionen besser verstehen. Schließlich werden wir miteinander besprechen, welche konkreten Schritte Sie gehen können, damit Ihr Kind anders denken und reagieren kann. Dazu erarbeiten wir gemeinsam Wege und finden Lösungen, die sich an Ihren Alltag anpassen und gut umzusetzen sind.